Seit Herbst 2016 transportiert die Railroad Development Corporation Deutschland (RDC D) mit dem Autozug Sylt Fahrzeuge mit Insassen über den 1927 fertiggestellten Hindenburgdamm nach Westerland und zurück, denn selbst die größten Autofetischisten sind gezwungen, diese Etappe per Bahn zurückzulegen. Der normale Personenverkehr dagegen wird weiterhin von der DB bzw. deren Tochtergesellschaft Nah.SH bestritten.
Während der DB-Autoreisezugverkehr insgesamt durch die wachsenden Angebote von Mietfahrzeugen vor Ort langsam im Aussterben begriffen ist, wird sich hier auf Sylt auch weiterhin ein reges Be- und Entladen abspielen. Die imposante, sechsachsige DE2700 02 ist dazu am 27.06.2017 mit dem Transport und Rangieren betraut. Sie hat bereits ein bewegtes Lokomotivleben hinter sich, wurde sie doch 1992 von MaK bzw. Siemens auf die Gleise gestellt, um in Norwegen als Baureihe Di6 ihren Dienst zu verrichten. Dort scheiterten die Lokomotivserie an den harten klimatischen Bedingungen und kam nach einer Verleih-Odyssee wieder nach Deutschland zurück, wo nun zwei Exemplare die beliebte Nordsee-Urlaubsinsel anfahren (Westerland, 27.06.2017, Foto: Annika Häfele).
Hersteller

Unter dem Motto In einer Nacht von Sylt nach Salzburg verkehrt ab 05.07.2020 bis 02.11.2020 der Alpen-Sylt-Nachtexpreß, und zwar 2x pro Woche von Sylt nach Salzburg (Do. und Sa.) und 2x von Salzburg nach Sylt (Fr. und So.), Fahrkarten sind auf nachtexpress.de buchbar, sie kosten ab 99 EUR/Abteil. Haustier, Fahrrad und Sperrgepäck können gegen Gebühr mitgenommen werden. An mehreren Unterwegsbahnhöfe sind Halte zum Zu- und Aussteigen vorgesehen. Hoffen wir, daß dem Nachtzugkonzept wieder eine erfolgreiche Zukunft beschieden sein wird.
Für den reibungslosen Ablauf hat die Bahngesellschaft 2017 weitere zwei Lokomotiven bestellt, die Wahl fiel auf die Type Vectron von Siemens. Die Maschinen werden als 1247 908-7 bzw. 1247 909-5 eingereiht. Erstere zeigt sich ein gutes Jahr später, am 10.08.2018 ebenfalls in Westerland, noch im weißen Farbkleid der Auslieferung.
Hersteller
Modellbahn