Die Import Transport Logistik Eisenbahngesellschaft mbH mit Sitz in Dresden ist speziell im Güterzugverkehr und Bauzugeinsatz tätig. Die Firma, die inzwischen unter dem Dach der Captrain Deutschland GmbH (CT) operiert, hatte sich vor einiger Zeit auch an den Ausschreibungen für die Dresdner Flughafen-S-Bahn beteiligt, um in den Personenzugverkehr einzusteigen. Weil die Würfel dann doch für elektrischen Betrieb fielen, wurde die Betriebsführung dann doch der DB Regio AG zugeschoben.
ITL-Lok 118 004 (Typ V180) ausgestellt im Bahnhof Sebnitz an einem trüben Herbsttag 2000. Die Lok hatte erst am Vortag ihre Zulassung bekommen. Anlaß für die Fahrzeugausstellung waren die Sebnitzer Modellbahntage. Klaus Gottschling war mit seiner Kamera dabei.
Hersteller
Modellbahn

Nur von weitem erscheint 481 002-4 wie eine Schweizer Lokomotive, am 14.10.2009 wartet sie im oberen Gleisfeld des Osnabücker Hauptbahnhofes auf eine neue Fuhre.

ITL-Lokomotive 106 9304 fand sich dagegen am 21.04.2001 im Mainzer Hauptbahnhof, der lange eine bei Umsteigern gefürchtete Baustelle war.
Dieses Fotos steuerte Andree Schote bei.