Von Zermatt aus erklimmt die Gornergratbahn auf fast 9 km meterspuriger Zahnradstrecke das Gornergrat, von wo aus man einen herrlichen Blick auf das 4000er-Panorama der Walliser Alpen hat. Bereits 1898 nahm man den elektrischen Betrieb mit 725V Drehstrom auf. Inzwischen gehört die Bahn zur BVZ
Bei einem gemeinsamen Urlaub im August 1992 nahm Thomas Moschansky den Triebwagen 3042 auf, der bei der Auffahrt eine der letzten Brücken im Zermatter Stadtgebiet passiert.